Bewusstseinsbrücke – Beitrag 11 – Dalai Lama – Über den Aufstieg und seine Voraussetzungen

lichttreppe


11. Dalai Lama – Über den Aufstieg und seine Voraussetzungen

Sehr, sehr, .. sehr weise Worte. Dieser Beitrag ist für alle. Einfach mal auf sich wirken lassen. Phantastisch.
Das ich das mal erleben durfte, dass mal ein Mann so viel vernünftiges, positives, weises, geistreiches Output auf
höchstem Niveau liefert! Der man sprengt mit seiner geistigen spirituellen Philosophie ein Tor in eine neue bessere Welt.
Wir formen nicht nur unsere eigene Welt, wir müssen darüber auch die Verantwortung übernehmen.

 

Dalai Lama – Über den Aufstieg und seine Voraussetzungen – Beitrag 11:

Der externe Link mit höherer Auflösung: https://www.youtube.com/watch?v=c4V8R8i5LTI&index=10&list=PLmMbTpfQkZGkVsr0cBONEPdNZG1oSMNJU


Wichtige Buchtipps:

Grundlagen über unseren Körper einschließlich der dazugehörigen höher dimensionalen Körper:
Das Chakra- Handbuch. Vom grundlegenden Verständnis zur praktischen Anwendung [Taschenbuch]
Shalila Sharamon (Autor), Bodo J. Baginski (Autor):

http://www.amazon.de/dp/3893850384/ref=rdr_ext_sb_pi_hist_1


Wunderbares Buch für die Einführung in die Meditation für Anfänger. Der Autor schlägt eine Brücke

zwischen der westlichen Kultur, der tibetischen Kultur, dem Buddhismus und der Wissenschaft:
Buddha und die Wissenschaft vom Glück: Ein tibetischer Meister zeigt, wie Meditation den Körper
und das Bewusstsein verändert – Vorwort von Daniel Goleman [Taschenbuch]

Yongey Mingyur Rinpoche (Autor), Susanne Kahn-Ackermann (Übersetzer):

http://www.amazon.de/gp/product/3442217792?keywords=Buddha%20und%20die%20Wissenschaff%20vom%20Gl%C3%BCck&qid=1455116634&ref_=sr_1_sc_1&sr=8-1-spell

 

_____________________________________________________________________________________

Wenn Begriffe unklar sind, kann man sie in Wikipedia nachlesen. Wenn Ihr bei gewissen Zusammenhängen Verständnis-
Probleme habt oder euch Fragen beschäftigen, könnt Ihr euch direkt an mich per E-Mail wenden: marc-oliver@paoweb.org

Datum letzter Bearbeitung: 13. März 2016