💎 Bewusstseinsbrücke – Beitrag 24 – Light & Spirit – Die UrSymbolik des Kreuzes | Ior Bock | Zecharia Sitchin – HD 1080p

 

24. Light & Spirit – Die UrSymbolik des Kreuzes | Ior Bock | Zecharia Sitchin – HD 1080p:

In dieser Sendung wird eindrucksvoll die Ursymbolik des Kreuzes erklärt, es geht letztendlich auf die gerundete Form der Swastika bzw. das Odin Kreuz zurück. Doch welche Urbedeutung hatte das Kreuz? Diese Frage wird hier beantwortet. Erst durch dieses geheim gehaltene Wissen kann man einen bestimmten Kornkreis im Dorset Field in Südengland erst verstehen. Anschließend analysiere ich die Bocksaga und Ior Bock. Der Autor Zecharia Sitchin wird im Bezug auf seine Bücher-Aussagen über die Anunnaki in Sumerien analysiert mit harten Fakten. Es wird dargelegt, dass seine Aussagen größtenteils stimmen. Wo er überall fündig geworden ist, wird dargestellt. Auch eine Desinformation wird bei ihm offengelegt. Dann stelle ich die Seite „Vedas Ra of Asen“ vor, die die Geschichte und Besiedlung des nördlichen Kontinents Hyperborea mit zusätzlichen Informationen beleuchtet. Außerdem stelle ich eine Webseite vor, die mit Kurkuma gegen eine Fluoridvergiftung vorgeht. Es ist auch möglich, mit Kurkuma bereits vorhandenes Fluorid im Gehirn und anderswo zu entfernen. Es wird auch das allerneuste Video von Axel Klitzke vorgestellt, wo er endlich einen großen Schritt macht in mehr Offenheit mit seiner internen Energiearbeit. Auch ein noch nicht entdecktes Gangsystem in der Cheopspyramide wird hier veröffentlicht.

Die Themen sind versehen mit Kommentaren, Einordnungen und Erklärungen, die den Zusammenhang als Ganzes erleuchten sollen.

 

💎 Light & Spirit – Die UrSymbolik des Kreuzes | Ior Bock | Zecharia Sitchin – HD 1080p:

Externer Link auf das Youtube-Video in HD: https://www.youtube.com/watch?v=3fhGbnYd6FI&list=PLDQy8lcFOzV3r-jlt6PrPl0dxj0X44T1N&index=26

 

_____________________________________________________________________________________________

Wenn Begriffe unklar sind, kann man sie in Wikipedia nachlesen.
Wenn Ihr bei gewissen Zusammenhängen Verständnis-Probleme habt oder euch Fragen beschäftigen, könnt Ihr euch direkt an mich per E-Mail wenden: marc-oliver@paoweb.org

Datum letzter Bearbeitung: 11. Februar 2018